Profil

  • Aufnahmekriterien
  • Wir nehmen Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 17 Jahren auf. Rechtsgrundlage bietet hier das KJHG § 34, 35a, 41 und in Einzelfällen auch § 42. Unser Einzugsbereich ist regional und überreg ...
  • Personal
  • Für die Betreuung der Gruppen steht jeweils ein Gruppenleiter und drei zusätzliche pädagogische Fachkräfte (Erzieher, Sozialarbeiter, bzw. Sozialpädagogen und Heilpädagogen, jeweils zwei Frauen ...
  • Infrastruktur, Gelände
  • Auf unserem Gelände befinden sich ein Bolzplatz, Schaukeln, ein Kletterseil, ein Sandkasten, eine Feuerstelle, ein Teich, Felsen und eine Natursteinwand zum Klettern sowie viel Platz für weitere Ak ...
  • Haupthaus
  • Im Haupthaus befinden sich drei Koedukativgruppen mit jeweils 10 Plätzen, welche einen steigenden Grad an individueller Entwicklung und Verselbständigung ermöglichen sollen. Wohngruppe III.: Hier ...
  • Wohngemeinschaften
  • Insgesamt verfügt der Jugendhof Hirschkuppe über vier Wohngemeinschaften. Die Wohngemeinschaften Lammert, Obernfeld und Ossenbeeke liegen im Ortsteil Exten, ca. 4 km vom Haupthaus entfernt. Eine we ...
  • Erziehungsstelle
  • Die Erziehungsstelle des Jugendhofes "Hirschkuppe"befindet sich in einem Zweifamilienhaus, ca. 2 km vom Jugendhof entfernt, im Ortsteil Steinbergen. Die Nähe zum Jugendhof "Hirschkuppe"und stadtnahe ...
  • Betreutes Wohnen
  • Im Einzelfall und in Absprache mit dem Jugendamt ist ein „Betreutes Wohnen" möglich. Für Jugendliche, die über die Verselbstständigung in der Wohngemeinschaft hinaus noch einige Stunden betreut ...